CC 35.58 Disc EVO WASO
Carbon Laufräder Leeze CC 38 Leeze CC 58
CC 35.58 Disc EVO WASO
CC 35.58 Disc EVO WASO
CC 35.58 Disc EVO WASO
CC 35.58 Disc EVO WASO
CC 35.58 Disc EVO WASO

Leeze

CC 35.58 Disc EVO WASO

Angebotspreis€1.399,00
Freilauf:Shimano/SRAM
Farbe:Schwarz
Lager:Standard
Abholung im Leeze Bike Store möglich (Lieferzeit beachten)

CC 35.58 Disc EVO WASO

Shimano/SRAM / Schwarz / Standard

Leeze Bike Store

Hohenholter Straße 25
Leeze GmbH
48329 Havixbeck
Deutschland

+4925075499699
Versandfertig innerhalb von 10 Arbeitstagen

Lieferumfang:
• Laufradsatz
• Ventilaufkleber gegen klappernde Ventile (2 Stk.)
• 2x Tubeless Felgenband (bereits montiert)

Du hast Fragen zum Produkt?

Mit unserer WASO-Generation haben wir bewusst mit jedem Produkt einen starken Fokus gesetzt. Für alle, die sich nicht für einen Schwerpunkt entscheiden können oder wollen, gibt es unsere Doppel-Performer: Mit dem superleichten und wendigen 35er-Vorderrad und dem windschnittigen 58er-Hinterrad hast du die perfekte Kombi für bergigere Etappen, sowie längere Geradeausstrecken. Das 2:1 Speichenmuster sorgt für Aerodynamik und Steifigkeit. Dieser Doppel-Performer ist definitiv ein optischer Blickfang.

Eigenschaften

Gewicht 1370g (5% Toleranz)
Felgenmaterial Carbon
Felgentyp 19-622 mit Haken
Bremssystem Scheibenbremse Centerlock
Felgenhöhe 35mm/58mm
Felgenbreite 28mm
Maulweite 19mm
Logos weiß oder schwarz, einlackiert
Bereifungsart Falt-/Drahtreifen, Tubeless Ready
Reifenbreiten 23-35mm
Nabe Leeze Disc Ultimate VR & HR
Freilauf Shimano 10-/11-/12-fach / SRAM 10-/11-fach, SRAM XDR 12-fach, Campagnolo, Campagnolo N3W
Achsstandard Steckachse (12x100mm, 12x142mm)
Speichenzahl 21/21
Speichen VR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), 3x gekreuzt / Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial
Speichen HR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial / Sapim CX-Sprint (Messerspeichen), 3x gekreuzt
Gewichtsbeschränkung 120kg Systemgewicht

Die EVO WASO Entwicklung für:

LAUFRADSÄTZE optimiert für Höchstleistung

Mit unserem ambitionierten Anspruch, die besten Laufräder am Markt zu produzieren, fanden wir zu Prof. Eric Helter. Mit umfangreichen FEM- und CFD-Analysen wurde jeder Laufradsatz für seinen Einsatzzweck in Sachen Gewicht, Aerodynamik und Steifigkeit so optimiert, dass jeweils ein Produkt entstanden ist, welches Seinesgleichen sucht.