CC 35 Disc EVO WASO
CC 35 Disc EVO WASO
CC 35 Disc EVO WASO
CC 35 Disc EVO WASO
CC 35 Disc EVO WASO

Leeze

CC 35 Disc EVO WASO

Angebotspreis€1.399,00
Freilauf:Shimano/SRAM
Farbe:Schwarz
Lager:Standard
Abholung im Leeze Bike Store möglich

CC 35 Disc EVO WASO

Shimano/SRAM / Schwarz / Standard

Leeze Bike Store

Hohenholter Straße 25
Leeze GmbH
48329 Havixbeck
Deutschland

+4925075499699
Auf Lager

Lieferumfang:
• Laufradsatz
• Ventilaufkleber gegen klappernde Ventile (2 Stk.)
• 2x Tubeless Felgenband (bereits montiert)

Kontakt

Direkt zum Kontaktformular

Alternativ erreichst du uns telefonisch unter:
+49 (0) 2507 - 5499699
und via Mail an: info@leeze.de

Der CC 35 setzt mit 1240 Gramm nicht nur neue Gewichtsmaßstäbe. Die 2:1 Einspeichung sorgt für kompromisslose Steifigkeit. So geht kein Watt verloren und die Power fließt aus deinem Bein direkt auf die Straße. Besonders in den Bergen, bei verwinkelten Rennen oder Kriterien mit vielen Antritten fliegst du mit dem CC 35 Disc EVO WASO nur so über den Kurs. Das Schreibenbremssystem sorgt auch bergab für Halt und Sicherheit, unabhängig davon, ob die Straßen nass oder trocken sind. Uneingeschränkt hochgebirgstauglich!

Eigenschaften

Gewicht 1240g (5% Toleranz)
Felgenmaterial Carbon
Felgentyp 19-622 mit Haken
Bremssystem Scheibenbremse Centerlock
Felgenhöhe 35mm
Felgenbreite 28mm
Maulweite 19mm
Logos weiß oder schwarz, einlackiert
Bereifungsart Falt-/Drahtreifen, Tubeless Ready
Reifenbreiten 23-35mm
Nabe Leeze Disc Ultimate VR & HR
Freilauf Shimano 10-/11-/12-fach/SRAM 10-/11-fach, SRAM XDR, Campagnolo, Campagnolo N3W
Achsstandard Steckachse (12x100mm, 12x142mm)
Speichenzahl 21/21
Speichen VR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), 3x gekreuzt / Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial
Speichen HR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial / Sapim CX-Ray (Messerspeichen), 3x gekreuzt
Gewichtsbeschränkung 110kg Fahrergewicht

Die EVO WASO Entwicklung für:

LAUFRADSÄTZE optimiert für Höchstleistung

Mit unserem ambitionierten Anspruch, die besten Laufräder am Markt zu produzieren, fanden wir zu Prof. Eric Helter. Mit umfangreichen FEM- und CFD-Analysen wurde jeder Laufradsatz für seinen Einsatzzweck in Sachen Gewicht, Aerodynamik und Steifigkeit so optimiert, dass jeweils ein Produkt entstanden ist, welches Seinesgleichen sucht.