CC 40 Allroad EVO WASO
CC 40 Allroad EVO WASO
CC 40 Allroad EVO WASO
CC 40 Allroad EVO WASO
CC 40 Allroad EVO WASO

Leeze

CC 40 Allroad EVO WASO

Angebotspreis€1.399,00
Freilauf:Shimano
Lager:Standard
Farbe:Schwarz

Vorbestellung - Aufgrund erhöhter Nachfrage Auslieferung ab Anfang August

Lieferumfang:
• Laufradsatz
• Ventilaufkleber gegen klappernde Ventile (2 Stk.)
• 2x Tubeless Felgenband (bereits montiert)

Du hast Fragen zum Produkt?

Endlich ist er da: Der erste auf maximale Performance optimierte Aero-Gravel Laufradsatz der EVO WASO Linie. Gewohnt brillante Aerodynamik bei minimaler Seitenwindanfälligkeit sowie maximaler Agilität auf und abseits der Straßen.
In puncto Aerodynamik und Beschleunigung sind wir auch mit diesem Laufradsatz im Vergleichstest des RennRad Magazins 07/24 erneut Benchmark in der Kategorie der Aero-Gravellaufräder.

Charakteristik
 
AERO ALLROUND AGILITÄT
  • Allrounder für harte Einsätze in flachem bis hügeligem Gelände
  • Optimierte Aerodynamik durch mittelhohe Felge und Messerspeichen
  • Leeze Leichtgewicht: 1.330 (± 5%) Gramm pro Laufradsatz
Einsatzzweck
 
STRAßE ALLROAD GRAVEL
  • Allroad Laufradsatz für Einsätze auf und abseits der Straße
  • High-End Leeze EVO Naben und Felgen mit Haken und 24mm Maulweite
  • 21 Sapim Messerspeichen im 2:1 Einspeichmuster für spürbar mehr Agilität
30 32 35 40 45 50 55
EMPFOHLENE REIFENBREITEN (mm)
  • Bestes Gravel-Setup mit 40mm
  • Bestes Straßen-Komfort-Setup mit 30-32mm Reifen
  • Reifenbreiten von 30mm bis 55mm nutzbar

Eigenschaften

Gewicht 1330g (5% Toleranz)
Felgenmaterial Carbon
Felgentyp 24-622 mit Haken
Bremssystem Scheibenbremse Centerlock
Felgenhöhe 40mm
Felgenbreite 32mm
Maulweite 24mm
Logos weiß oder schwarz, einlackiert
Bereifungsart Falt-/Drahtreifen, Tubeless Ready
Reifenbreiten 30-55mm
Nabe Leeze Disc EVO VR & HR
Freilauf Shimano 10-/11-/12-fach/SRAM 10-/11-fach, SRAM XDR 12-fach, Campagnolo, Campagnolo N3W, Shimano Micro Spline
Achsstandard 12mm Steckachse (12x100mm, 12x142mm)
Speichenzahl 21/21
Speichen VR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), 3x gekreuzt / Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial
Speichen HR Sapim CX-Ray (Messerspeichen), radial / Sapim CX-Ray (Messerspeichen), 3x gekreuzt
Gewichtsbeschränkung 110kg Systemgewicht

D2R PERFEKTIONIERT – DAS UNERREICHTE PREIS-AERO-VERHÄLTNIS

Weight, Aero, Stiffness: Optimized. Laufräder der Leeze WASO-Linie sind im D2R Development für Bestleistungen in jedem Einsatz- und Rennszenario optimiert.

D2R Aero Development: In der WASO-Linie reizen wir die Möglichkeiten des Leeze D2R Developments unter der Leitung von Prof. Dr. Eric Helter vollständig aus. Wir haben diverse Hochleistungsrechner viele hundert Stunden glühen lassen, damit jeder Laufradsatz für seinen Einsatzzweck in Sachen Aerodynamik maximal optimiert ist. Inzwischen setzen wir hierfür auch VR-gestützte Windkanal-Simulationen sowie KI ein und stellen so höchste WASO-Standards auch in kommenden Laufradgenerationen sicher. 

D2R Entwicklung

Optimiertes Laufradgewicht: Durch enorm leichte und aufeinander bestens abgestimmte Komponenten erreichen wir Rekordgewichte. Weiter halten wir an der bewährten und steifigkeitsfördernden Kombination aus Sapim CX-Ray und der etwas dickeren CX-Sprint Messerspeichen für die Antriebsseite im Hinterrad fest.

Leeze Labs

Maximale Steifigkeit: Anhand intensiver FEM-Analysen erreichen wir mit unseren Laufrädern trotz extrem geringem Gewicht eine dennoch sehr hohe Steifigkeit. Die Faserausrichtung, der Faservolumengehalt (Anteil von Fasern zu Harz) sowie die Faserzahl konnten nicht nur präzise vorherbestimmt, sondern durch ein neuartiges Flechtverfahren ebenso genau umgesetzt werden.

D2R Entwicklung